🚀 Alle Änderungen zur neuen Version 5.1

Release Notes

Alle Ă„nderungen in KĂĽrze:

  • Kopieren von Kursen ĂĽber Mitgliederbereiche hinweg
  • Dateiname wird bei Audio Lektionen angezeigt

Kopieren von Kursen ĂĽber Mitgliederbereiche hinweg

Im Kurs Editor kann man nun über das 3 Punkte Menü auf der Kurs Kachel den Kurs duplizieren. Dies war schon früher möglich. Neu ist, dass man jetzt neben der Möglichkeit den Kurs im selben Mitgliederbereich zu duplizieren ihn auch in einen anderen Mitgliederbereich duplizieren kann.

Damit man einen Kurs in einen weiteren Bereich duplizieren kann, mĂĽssen zwei Voraussetzungen erfĂĽllt sein:

  1. Das Kurs Kontingent darf noch nicht ausgeschöpft sein.
  2. Der Administrator, der einen Kurs dupliziert, braucht die Berechtigung, "Alle Kurse" bearbeiten (siehe Screenshot) im Ziel Mitgliederbereich.

‍

Was ist der Mehrwert, Kurse ĂĽber Mitgliederbereiche zu kopieren?

Es gibt unterschiedliche GrĂĽnde, Kurse zwischen Mitgliederbereichen zu kopieren.

Einige unserer Kunden verkaufen Trainings an Unternehmen. Diese Unternehmen haben oft eine interne Plattform fĂĽr die Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Onboarding Prozesse.

Zusätzlich dazu lassen sich Trainings über Vertrieb, Datenschutz oder andere Videos wie Seminare in dieselbe Schulungsplattform übertragen. So hat die Person, die für das Training der Mitarbeiter verantwortlich ist, die Möglichkeit, den kompletten Lernfortschritt für mehrere Trainings einzusehen.

Auch Agenturen, die Mitgliederbereiche gemeinsam mit ihren Kunden ins Leben rufen, können jetzt Kurse bequem in die Mitgliederbereiche ihrer Kunden übertragen.

Anwender, die von dem Pro auf den Pro Plus Tarif wechseln, wollen oft gerne Trainings fĂĽr Mitarbeitern von den Inhalten fĂĽr Kunden trennen. Auch dies geht ab sofort mit einem Klick.

Für die Veranstalter von Events, die ein Bundle Paket von Online-Kursen für Ihre Teilnehmer zusammen stellen, ist die neue Funktion auch eine unglaubliche Arbeitserleichterung. Ein Beispiel ist die Salespower Summit auf der wir auch einen Vortrag beigetragen haben. Hier können alle Memberspot Kunden, die als Speaker gerne zu einem Bundle beitragen wollen, die Inhalte in den Mitgliederbereich des Veranstalters übertragen.

Die neue duplizieren Funktion lässt sich natürlich auch mit dem Feature des Berechtigungskonzepts für Administratoren nutzen, welches wir in der vorletzten Version unserer Software veröffentlicht haben. Dadurch kann man mit Kurs-spezifischen Rechten einschränken, die externen Kurse zu bearbeiten.

Dateiname wird bei Audio Lektionen angezeigt

In den Audio Lektionen werden die Dateinamen der Originaldatei unter dem Audioplayer angezeigt. Dies haben sich Kunden gewünscht, die viele ähnliche Lektions-Namen verwenden, aber unterschiedliche Audio-Dateien.

‍

Letztlich wĂĽnschen wir euch viel Erfolg mit dieser Funktion und einiges an Arbeitserleichterung.

Wie immer freuen wir uns sehr ĂĽber euer Feedback!

Viel Erfolg weiterhin mit Memberspot,
wĂĽnscht Team Memberspot

Beiträge, die Dir gefallen könnten

Alle Blog Artikel anzeigen