🚀 Alle Änderungen zur neuen Version 5.3

Release Notes

Alle Änderungen in KĂŒrze:

  • Neue Tarife
  • Bezahlung mit Lastschrift
  • Über Kapitel / Lektion benachrichtigen (aktuell nur im Status verfĂŒgbar)
  • Fortschrittsanzeige ausblenden
  • Lektionen können vom Admin beim Mitglied als abgeschlossen markiert oder zurĂŒckgesetzt werden
  • Weitere Änderungen:
  • ~ Kein Vorschau-Status mehr (jetzt Entwurf)
  • ~ Maximale PasswortlĂ€nge erhöht (60 Zeichen)
  • ~ Speichern mit CMD/CTRL + S ist nun auch im Kurs und Kapitel möglich
  • ~ Video-Fortschritt wird nun öfter festgehalten, somit ist das plötzliche Schließen des Tabs kein Problem mehr
  • ~ Firmenname als Variable in E-Mails

Neue Tarife

Wir haben unsere Preise aktualisiert. Als Bestandskunde kannst du deinen aktuellen Tarif so lange weiter nutzten, wie du möchtest oder zu einem Neuen umwandeln.

Unsere aktuellen Tarife findest du auf unserer Preise Webseite und der Preise Enterprise Webseite.

Zur besseren Übersicht haben wir einige Preise zusammengefasst und auf den Wunsch vieler Kunden gehört: 2 Mitgliederbereiche preiswert zu ermöglichen. Dies ist nun möglich, im Tariab 1,20€/Monat.

"20 Kurse? Das haben doch viele andere Plattformen auch - und teilweise schon ab 37€ im Monat. Wieso ist 127,20€ bei Memberspot preiswert?"

Gut, dass du fragst! 😃

Bei Memberspot steht dir in jedem Tarif unbegrenzt sicherer Video-Speicher und Bandbreite zur VerfĂŒgung.

Wir nutzen keine Drittanbieter wie Wistia oder Vimeo. Unsere Alternative ist ein internes Video-Hosting und Streaming mit Servern in Frankfurt.

Das sind die Vorteile:

  • Die Video-Inhalte sind auf Servern in Frankfurt gespeichert, bleiben so in der EU und laden schnell
  • Das Streaming ist durch den DRM Kopierschutz abgesichert
  • Du hast unbegrenzt Bandbreite zur VerfĂŒgung
  • Deine Mitglieder haben so eine gute Erfahrung

FĂŒr viele Kunden, die zu uns gewechselt sind, waren dies sehr wichtige Punkte.

Einige haben einen Online Kongress veranstaltet oder sehr viele Videos bei Vimeo gehostet. Auch im Vimeo Premium Tarif kann man schnell in die Kategorie "benutzerdefinierten Plan" rutschen, wenn man zu viel Bandbreite abruft. Bei Memberspot kannst du weiterhin Vimeo Videos verlinken, brauchst es aber nicht.

Andere Plattformen rechnen pro hochgeladenem Video ab. Doch oft weiß man am Anfang noch nicht die gesamte Anzahl der Lektionen, die man erstellen wird. Außerdem sollte man natĂŒrlich fĂŒr eine bessere Übersicht und Didaktik eher viele Kurse / Videos aufnehmen. Bei uns gibt es keine stĂ€ndige Angst, dass man mehr bezahlen musst, wenn man mehr Videos hochlĂ€dt.

Eine unserer Kundinnen erstellt Kurse auf Englisch ĂŒber das Programmieren. Sie ist sehr erfolgreich und auf uns aufmerksam geworden, weil wir einen DRM Kopierschutz anbieten. Bevor sie sich fĂŒr Memberspot interessierte, musste sie leider die herbe Erfahrung machen, dass ihre Videokurse auf einer illegalen File-Sharing-Seite gelistet und diese einige tausendmal heruntergeladen wurde.

Durch den DRM Kopierschutz bei Memberspot im Zusammenspiel mit einer Funktion, die die Weitergabe der Logins verhindert, konnte sie diese Flanken schließen und ihr GeschĂ€ft absichern.

Ein weiterer Vorteil: Du kannst deine Videos direkt in jeder Video-Lektion oder mit dem Massenuploader einstellen. Dies spart dir einen Arbeitsschritt, denn du musst die Videos nicht erst woanders hochladen und dann einbinden.

Klick auf den ausgegrauten Button. Es erscheint ein Hilfetext mit den Voraussetzungen, um diesen Tarif zu buchen

Der Essential und der Pro Tarif bleiben im Preis unverÀndert.

Der Business Tarif hat sich verĂ€ndert Er hat die gleichen Features wie der Pro Tarif. Hinzu kommen jedoch, ein weitere Mitgliederbereich um Kundenschulungen von Mitarbeitertrainings klar zu trennen. Außerdem gibt es das erweiterte Berechtigungskonzept dazu.

‍

Bezahlung mit Lastschrift

Mit EinfĂŒhrung der neuen Preise haben wir auch die Zahlungsart SEPA-Lastschrift ergĂ€nzt. Du kannst nun selbststĂ€ndig von Kreditkarte auf SEPA-Lastschrift umstellen oder direkt mit Lastschrift starten. Gerade Einsteiger, die ihre Kreditkarte noch nicht fĂŒr die Zahlung im Internet freigeschaltet haben (3-D Secure) können so direkt durchstarten.

Selbst auf SEPA-Lastschrift wechseln
  1. Im MenĂŒ Konto / Dein Account findest du den Punkt: Zahlungsarten.
  2. WÀhle "Add payment method" (Zahlungsart auswÀhlen)
  3. WĂ€hle SEPA Debit

Nach dem befĂŒllen der Daten wird der monatliche oder jĂ€hrliche Betrag von deinem Bankkonto eingezogen.

Mitglieder ĂŒber ein neues Kapitel / eine neue Lektion benachrichtigen

Dass man Mitglieder ĂŒber neue Inhalte informieren kann, haben sich einige Kunden schon lange gewĂŒnscht. Jetzt ist es möglich. In jeder Lektion findest du ab sofort ein E-Mail Icon. Klicke auf das E-Mail Icon, um eine E-Mail Benachrichtigung zu versenden.

Klicke auf das E-Mail Icon in der Lektion, um eine Benachrichtigung an deine Mitglieder zu senden

Du kannst deine Mitglieder auch ĂŒber neue Kapitel / Module informieren (unter Kapitel und Module verstehen wir das gleiche). Gehe, wie auf dem folgenden Screenshot gezeigt, auf das 3 Punkte MenĂŒ im Kurseditor auf dem entsprechenden Modul. Hier findest du den MenĂŒpunkt "Mitglieder benachrichtigen".

Informiere Mitglieder ĂŒber ein neues Kapitel ĂŒber das 3 Punkte MenĂŒ.

‍

Danach öffnet sich ein Dialog, um die E-Mails zu versenden.

‍

Vorlagen der E-Mails anpassen

Alle Mitglieder die Zugriff auf das Kapitel / die Lektion haben, bekommen eine E-Mail. Du kannst die Vorlagen der E-Mails anpassen. Dazu gehe auf den MenĂŒpunkt Einstellungen des SeitenmenĂŒs. Dann wĂ€hle E-Mail Benachrichtigungen.

Die Vorlagen lassen sich anpassen. Du kannst an dieser Stelle wie gewohnt Variablen nutzen, sodass der Name des Kurses / des Kapitel oder der Lektion anstelle des Platzhalters eingefĂŒgt werden.

Fortschrittsanzeige ausblenden

In jedem Kurs wird Mitgliedern angezeigt, wie weit ihr Fortschritt im Kurs ist. Dieser Fortschritt ergibt sich aus den Lektionen, die als abgeschlossen gezÀhlt werden.

Allerdings wird eine Fortschrittsanzeige in einigen AnwendungsfĂ€llen fĂŒr Kurse nicht benötigt. In einem Mitarbeiter-Schulungsportal in dem ein Memberspot Kurs als Nachschlagewerk genutzt wird, braucht man keine Fortschrittsanzeige, da nicht alle Lektionen durchgearbeitet werden sollen. Auch Kunden, die Kurse fĂŒr Ihre regelmĂ€ĂŸigen Live-Call Aufzeichnungen nutzen, können von dieser Funktion profitieren.

Fortschritt der Lektionen in der Modulansicht - Links mit Fortschrittsanzeige, rechts ohne.

In den Eigenschaften eines Kurses kann nun der Fortschritt fĂŒr diesen Kurs deaktiviert werden, siehe Screenshots unten.

‍

1. Eigenschaft eines Kurse auswÀhlen

‍

2. Fortschritt deaktivieren

‍

Als Admin Lektion bei Mitglied als abgeschlossen markieren und zurĂŒcksetzen

Lektionen können als Admin in der Mitgliederverwaltung als abgeschlossen markiert oder zurĂŒckgesetzt werden. Diese Funktion ist in der Aufzeichnung des Fortschritts des Mitglieds zu finden.

Klickt man auf das Icon rechts, dann lassen sich Lektionen fĂŒr das Mitglied zurĂŒcksetzten.

Gehe auf Mitglied und schaue in den Fortschritt eines Mitglieds. Hier kannst du auf den Runden Peil rechts klicken. Dadurch wird die Lektion zurĂŒckgesetzt. Dies bedeutet, dass das Video fĂŒr das Mitglied nicht mehr als abgeschlossen markiert ist.

Durch das ZurĂŒcksetzen der Lektion wird der "Als abgeschlossen markieren" Button wieder angezeigt.

‍

‍

Hast du ein Video aktualisiert und möchtest, dass es bei allen Mitgliedern als nicht abgeschlossen markiert ist?

Dann bietet es sich an, eine neue Lektion zu erstellen und die alte Lektion zu deaktivieren. Da es sich um eine neue Lektion handelt, wird diese alle Mitgliedern als nicht abgeschlossen angezeigt.

‍

Weitere Änderungen

Vorschau Status

Es gibt keinen Vorschau Status mehr. Er ist identisch mit dem Status Entwurf. Der Vorschau Benutzer, wenn man den Button Zur Live Version nutzt, kann nun Kapitel im Entwurfsstatus sehen. Dadurch kannst du dir deine Inhalte schon ansehen, wÀhrend du an der Erstellung arbeitest.

PasswortlÀnge

Die maximale PasswortlĂ€nge wurde erhöht auf 60 Zeichen. FĂŒr Admin und Mitglied.

Speichern mit Shortcut verbessert

FĂŒr unsere Power User: Speichern mit der Tastenkombination CMD/CTRL + S ist jetzt auch im Kurs und Kapitel möglich.

Speicherung des Video Fortschritts

Der Video Fortschritt wird jetzt öfter festgehalten. Somit ist das plötzliche Schließen des Tabs kein Problem mehr. Deine Mitglieder können die Videos einfach an der gleichen Stelle weiter schauen.

Firmenname als Variable in E-Mails

Der Firmenname kann jetzt optional in der E-Mail angezeigt werden. Dazu befĂŒllt man das Feld unter Einstellung → Grundeinstellung. Indessen kann man die Variable in die E-Mail Vorlage einfĂŒgen.

Der Firmenname kann in den Grundeinstellungen gewÀhlt werden. Danach wird er durch den Platzhalter {{{ companyName }}} in der E-Mail ersetzt.

‍

Wie immer freuen wir uns sehr ĂŒber euer Feedback!

Viel Erfolg weiterhin mit Memberspot,
wĂŒnscht Team Memberspot

‍

BeitrÀge, die Dir gefallen könnten

Alle Blog Artikel anzeigen