Release Notes
April 14, 2021

🚀 Alle Änderungen zur neuen Version 4.1

Am Mittwoch, 14.04.2021 haben wir eine neue Version veröffentlicht.‌‌‌

Alle Ă„nderungen in KĂĽrze:

  • Fingerprint / Account-Sharing Kontrolle
  • Neuer E-Mail Dienstleister
  • ~Schnellerer E-Mail Versand
  • ~E-Mail Validierung
  • Neues Logo
  • Bessere Fehlermeldung, wenn ein Mitgliederaccount schon vergeben ist
  • Kleine UI-Verbesserungen
  • Affiliate Referral Links auf beliebige Memberspot.de Site

Fingerprint / Account-Sharing Kontrolle

Mit der neuen Version kommt eine Funktion, die sich viele gewünscht haben. Diese Funktion wird die Weitergabe der Zugänge einschränken und unangenehmen Gespräche mit Mitgliedern vorsorgen. Wir haben bei der Entwicklung auf das Feedback unserer Kunden gehört und die Funktion ähnlich wie bei Sky Ticket entwickelt. Bei diesem kann man als Nutzer eine bestimmte Anzahl von Geräten gleichzeitig nutzen und hat ein Kontingent über wie viele Geräte man aus seiner Liste pro Monat löschen kann, um wieder Platz für weitere Geräte zu machen.

Zunächst wollten wir den Admin lediglich auf eine Weitergabe aufmerksam machen und anzeigen, sobald sich besonders viele Personen zeitgleich in ein Konto einloggen. Dies hätte womöglich zu Konflikten mit den Kunden führen können. Aus diesem Grund setzen wir bei der aktuellen Implementation der Fingerprint Funktion auf Vorbeugung. Eine Weitergabe der Login Details ist nicht zu vermeiden, allerdings kann das einfache Teilen und unbegrenzte Nutzen stark eingeschränkt werden.

Die neue Fingerprint / Account-Sharing Kontrolle

Unter Einstellungen / Allgemein / Erweitert findest du nun die Fingerprint Funktion. Nachdem du die Richtlinien fĂĽr die Nutzung dieser Funktion akzeptiert hast, kannst du direkt loslegen.

‍

Nur ein Login gleichzeitig erlauben

Ist diese Option aktiv, passiert folgendes: Jedes Mal, wenn ein Mitglied in einen Kurs navigiert, dann wird es an dem vorherigen Gerät ausgeloggt. Sobald das Mitglied die Inhalte am Computer abspielt, wird es am Smartphone ausgeloggt und vice versa. Siehe Screenshot unten.

‍

Hinweis am Smartphone, falls man gleichzeitig Inhalte ansehen möchte.

‍

Maximale Anzahl der Geräte

Mit der Einstellung "Maximale Anzahl der Geräte" kannst du genau dies festlegen. Sobald ein Mitglied die max. Anzahl erreicht hat, landet es in der Geräteliste und nicht bei dem Inhalt des Kurses. Nun kann es sein das dein Mitglied (Kunde) ein Gerät nicht mehr verwendet und dieses löschen möchte.

‍

Die Geräteliste erscheint, sobald man in einen Kurs navigiert und man keine weiteren Geräte mehr nutzen kann.

‍

Anzahl der löschbaren Geräte pro Monat

Als Administrator kannst du festlegen, wie häufig die Mitglieder Geräte aus der Geräteliste löschen können. Der Zeitraum Monat, bezieht sich immer auf den Kalender Monat.

Beispiel:

Nur ein Login gleichzeitig ist nicht aktiviert.

Anzahl der maximalen Geräte wird auf 3 festgelegt.

Anzahl der löschbaren Geräte pro Monat wird auf 3 festgelegt.

Das Mitglied loggt sich am Laptop ein und schaut den Inhalt deiner Kurse. AuĂźerdem loggt es sich auch am Tablet und Android Smartphone ein.

Versucht es sich nun z.B. an einem IPhone einzuloggen, wird es in die Geräteliste weitergeleitet. Löscht es nun, mit einem Klick auf das "x" in der Tabelle, ein Gerät heraus, kann es nun die Kursinhalte ansehen. Dies kann nur 3 mal getan werden. Danach kann es keine weiteren Geräte hinzufügen, da es nur 3 mal ein bestehendes Gerät löschen kann. Wechselt der Kalendermonat, kann das Mitglieder erneut 3 mal ein Gerät entfernen. Da die Option "Nur ein Login gleichzeitig" nicht aktiviert ist, können die Inhalte über 3 Geräte gleichzeitig angesehen werden.

Bitte beachte. Jeder Browser zählt als ein Gerät. Loggt ein Mitglied sich an einem Mac über den Safari Browser und Google Chrome ein, hat dieses 2 Geräte in der Geräteliste.

‍

Löschung von Geräten als Administrator

Hat ein Mitglied sein mtl. Kontingent des Geräte-Entfernes erreicht, kann man als Administrator über die Mitgliederverwaltung die Geräte löschen.

Als Admin die Geräteliste einzelner Mitglieder bearbeiten

Danach kann das Mitglied wieder neue Geräte hinzufügen und benutzen.

‍

Neuer E-Mail Dienstleister

Der Versand der E-Mails ist nun deutlich schneller.

Vor dem Wechsel war die Zustellungsquote der E-Mails schon hoch. Sie lag bei 97,45 %. Diese Wert umfasst alle Kunden und alle E-Mails. Auch Tippfehler die zu keiner Zustellung führten und den Versand an beliebte, jedoch zickige E-Mail Anbieter.

Bei dem neuen E-Maildienst wird vor der Eintragung in der Mitgliederverwaltung, jede E-Mail validiert.

Eine nicht existierende E-Mail kann nicht hinzugefĂĽgt werden.

Durch den Ausschluss falscher E-Mail-Adressen wird sich die E-Mailreputation und somit die Zustellungsquote langfristig positiv verbessern.

‍

Falls ein Postfach eines Mitglieds zu 100% gefĂĽllt ist, kann es sein, dass der E-Maildienst an unseren E-Maildienst meldet, keine weiteren E-Mails mehr an diese Adresse zu versenden. Dein Mitglied sollte es kontrollieren und wieder Platz schaffen. Nach einiger Zeit wird die E-Mail vom System wieder freigegeben.

‍

Neues Logo

Wir nehmen Abschied von unserem alten Logo und sagen Hallo zum neuen.

Genau Details ĂĽber die Entstehung des Logos erfahrt ihr in KĂĽrze in einem separaten Blogpost.

‍

Bessere Fehlermeldung wenn ein Mitgliederaccount schon vergeben ist

Ein User error, der leider häufig vorkommt, ist, das Mitglieder die Willkommen E-Mail nicht richtig lesen und immer wieder auf den registrieren Link klicken. Sobald der Account schon registriert ist, kann er nicht noch einmal registriert werden. Das Mitglied sollte auf den Login-Link klicken.

Wir haben die Fehlermeldung ĂĽberarbeitet und weisen die Mitglieder nun darauf hin, dass ein Konto mit dieser E-Mail schon existiert.

Affiliate Referral Links auf beliebige Memberspot.de Site

‍

Im Affiliate Portal fĂĽr unsere Memberspot Partner gibt es einiges Neues. Vor allem Referral Links funktionieren nun. Genauso wie Coupon Codes.

‍
Nutzt dein Mitglied deinen Referral Link, dann wird ein Cookie gesetzt. Auch wenn der Interessent erst später die kostenlose Testphase beginnt, wird dieses getracked. Ersetzte den vorderen Abschnitt des Links unten mit https://www.memberspot.de/mitgliederbereiche-fur-coaches und füge deinen Affiliate Parameter an.

Viel Erfolg weiterhin mit Memberspot,
wĂĽnscht Team Memberspot

Beiträge, die Dir gefallen könnten

Alle Blog Artikel anzeigen