🚀 Alle Änderungen zur neuen Version 3.2

Release Notes

Am Montag, 17.08.2020 haben wir eine neue Version veröffentlicht.

Alle Änderungen in KĂŒrze:

  • Uhrzeit bei Drip Nachrichten (FrĂŒher war drip immer 0 Uhr und Nachricht 20 Uhr)
  • Lektionen KapitelĂŒbergreifend verschiebbar durch drag & drop
  • Design Update
  • Kurseditor Informationen
  • Kurseditor (Animation bei den drag handles)
  • ZugĂ€nge nun mit Bildern und wichtigen Infos
  • PrĂŒfung muss nicht mehr aktualisiert werden (Live-Update)
  • Verwaltung von Admin Logins
  • Editor in Lektionen nun durch HTML Inhalte austauschbar
  • CTA Button
  • Mitgliederbereich kann nun im Adminbereich auf English eingestellt werden

Uhrzeit der Freischaltung von zeitverzögerten Inhalten nun einstellbar

Uhrzeit der Freischaltung von zeitverzögerten Inhalten einstellen

FrĂŒher wurden die neuen Inhalte immer um 0 Uhr  freigeschaltet. Die E-Mail Nachricht wurde um 20 Uhr versendet. Nun erfolgt die Freischaltung zeitgleich mit dem Versandt der E-Mail, welche deine Mitglieder ĂŒber das neue Kapitel / Unterkapitel informiert.

Design Update

ZugÀnge mit Thumbnails und Icons die Eigenschaften des Zugangs anzeigen

Vorher

ZugÀnge der Version 3.1

Jetzt

Die neuen ZugĂ€nge sind nun noch ĂŒbersichtlicher
  1. Die ZugĂ€nge enthalten nun die Vorschaubilder der Kurse. Dies gibt dir schnell und einfach einen Überblick, welche Kurse in diesem Zugang enthalten (gebĂŒndelt) sind.
  2. Die ersten 4 Icons werden immer angezeigt. Sie informieren dich ĂŒber die Anzahl der Mitglieder. Ob ein Zugang zeitlich begrenzt ist, wie lange im Voraus ein Mitglied vor der Sperrung informiert wird und ob die Option auf "Self Sign-Up" aktiv /inaktiv ist.

3. Die Icons von Copecart, Digistore24 und Zapier zeigen an, ob dieser Zugang verknĂŒpft ist. Da die Informationen ob genau dieser Zugang mit Zapier verknĂŒpft ist nicht automatisch von Zapier an uns ĂŒbermittelt werden, kannst du das Zapier Icons selbst optional setzten, um so eine bessere Übersicht fĂŒr dich zu bewahren. Klick dazu einfach mit einem Rechtsklick auf den Zugang. Und aktivere / deaktivere das Zapier Icon.

‍

Einschub
ZugĂ€nge dienen dir zur Steuerung der Kursvergabe. Du kannst 2 Kurse (echter Kurs, deine "Masterclass" + Kurs mit deinen Livecalls) so zusammen fassen und deinen Mitglieder freischalten. Nun kannst du eine neue Version deiner Masterclass in einem dritten Kurs aufbauen. Bist du fertig kannst du nun einfach den Zugang updaten. Du nimmst die alte Masterclass raus und tust deine neue hinein. Nun haben alle deine Kunden mit diesem Zugang nicht mehr die alte, aber die neue Masterclass. Du musst dir ZugĂ€nge wie BrĂŒckenvorstellen, mit denen deinen Mitglieder unterschiedliche Kursen gelangen können :-)

Im Kurs Editor und bei deinen Kursen findest Infos ĂŒber Anzahl der Module und Lektion und die gesamte LĂ€nge aller Videoinhalte

Anzahl Module, Anzahl Lektionen und GesamtlĂ€nge aller Videos in der KursĂŒbersicht

Außerdem ist der "Sortieren" Button verschwunden. Ein Drag Handle erscheint bei mouse hoover. (Wenn du mit deinem Kursor ĂŒber den Kurs schwebst, kommt ein = Zeichen. Darauf klicken und gedrĂŒckt halten. Dann kannst du Kurse in der Reihenfolge verschieben.) Die selbe Funktion ist nun auch im Kurseditor.


Drag Handle erscheint bei Hoover


Lektionen können nun auch Kapitel ĂŒbergreifend verschoben werden und der Mitgliederbereich kann auf Englisch gestellt werden.

‍

Admins selbstĂ€ndig zu Mitgliederbereichen hinzufĂŒgen

Admins selbstĂ€ndig zu Mitgliederbereichen hinzufĂŒgen kannst du ab sofort im Konto MenĂŒ.

CTA unter Lektionen

Viele von euch verweisen unter euren Videos auf diverse Webseiten. Facebook, WhatsApp, eure Webseite oder eine Checkliste. FrĂŒher musstet ihr noch einen Call-To-Action Button selber basteln.

CTA der Vergagenheit

Mit dem Update 3.2 kannst du nun selbst einen CTA Button unter deine Videos bringen. WĂ€hlst du keine Farbe, nimmt der Button die Hauptfarbe an. Ansonsten sind fĂŒr dich Facebook blau und WhatsApp grĂŒn voreingestellt.

CTA Button im Lektionseditor
CTA Button im Mitgliederbereich

Außerdem ist der Editor in Lektionen nun durch HTML Inhalte austauschbar. Du kannst so Calendly unter einem Video anzeigen. Einfach deinen HTML Code kopieren und einfĂŒgen. Hier ein Beispiel Code:

URL ersetzen:

<iframe src="https://calendly.com/" width="100%" height="800px" frameborder="0" scrolling="no">

Und das war es auch schon!

‍

BeitrÀge, die Dir gefallen könnten

Alle Blog Artikel anzeigen